Blog Hosting – So verwaltest du deine Website

Blog Hosting – Übersicht für angehende Blogger (Das solltest du wissen)

Im vergangenen Jahr gingen knapp 2,5 Millionen Websites Live-mit jeweils 3,7 Benutzern. Würden Sie glauben, dass es im Jahr 1995 nur 23.500 Live-Webseiten-mit je 1.908 Benutzern waren? Diese Statistiken macht es ziemlich klar: die Öffentlichkeit hat den Wert erkannt. Blogs sind geeignet für kleinere Unternehmen und einfach alle, die Information mit anderen teilen wollen. Es ist eine Tatsache, die die Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit bei der Erstellung von Webseiten und Blogs in den letzten 20 Jahren aufzeigt. Es ist wahr, dass fast jeder das Aufstellen einer grundlegenden Website inkl Blog Hosting hinbekommt. Aber warum sich mit für Grundlegendem und Langweiligem zufriedengeben? Der beste Blog Hosting Anbieter für Ihren individuellen Zweck kann einen einfachen Blog von „Blahblah“ zu „Aha“ verwandeln!

Die besten Blog Hosting Unternehmen sind nicht alle gleich. Ob Sie gerade anfangen oder schon Tausende von Anhänger haben, die besten Blog Hosting Dienste helfen Ihnen, Ihr Ziel zu erreichen.

Was ist ein kostenlos gehostetes Blog?

Die frei gehosteten Blogs sind solche, an die sich die meisten Menschen wenden, wenn sie dem Bloggen einen Versuch geben möchten. Die häufigsten sind Blogger, WordPress.com (unterscheidet sich vom selbstgehosteten WordPress), Tumblr, Live Journal, usw. Sie melden sich mit einem Konto an und der Dienst gibt Ihnen einen Blog.

Blog Hosting Anbieter

Wie finde ich den besten Blog Hosting Dienst für meine Bedürfnisse?

Die erste Frage, die in den Sinn kommt, wenn man sich die besten Blog-Hosting-Sites durchschaut ist, was wird das kosten? Wenn Sie Ihre Website oder Blog zum Arbeiten bringen wollen oder müssen, kann billig oder kostenlos nicht der beste Wahl sein. Sie sind besser beraten, wenn Sie einige der besten Web-Hosting-Optionen für Blogs auf eine kleine Auswahl verengen und dann nach den Preis für sich sprechen lassen. Hier sind einige anderer Features, die die besten Blog-Hosts zu bieten haben:

 

  • Speed

Web-Nutzer erwarten, dass eine Website in 2 Sekunden oder weniger geladen wird. Etwas länger als das und Sie werden ihre Besucher wahrscheinlich verlieren. Online-Shopper wollen ihre Ware schnell finden. Wenn die Website zu langsam ist, werden 79% der Käufer auf Ihre Website nicht zurückkehren und 52% der Käufer sagten, dass Sie schnelle Blog-Seiten für loyal und vertrauenswürdig halten.

 

  • Features

Anfänger Blogger wollen, dass die Website die meiste Arbeit für sie erledigt. Anfänger sollten nach einfachen und unkomplizierten Installationen suchen, per Drag & Drop Website-Builder, kostenlose Domain-Namen und Stat Tracker.

 

  • Sicherheit

Es gibt zwei große Gründe, warum Sie einen sicheren Website-Server auszuwählen sollten. Server Shutdown und Virenprävention. Sie werden in der Regel ein bisschen mehr kosten, verhindern aber, dass der Server während der Rushhour und der Ferien-Shopping-Saison abstürzt. Sie sollten auch böse Viren vermeiden, die Ihre persönlichen Informationen stehlen und Ihren Computer blocken könnten.

 

  • Unterstützung

Wie schnell erwarten Sie eine Antwort auf ein technisches Problem? Wenn Sie die Verfügbarkeit eines 24/7-Tech- oder Kundendienstmitarbeiters wünschen, sollten Sie nach einem Web-Host-Anbieter suchen, der schnell reagiert. Die Einreichung eines Problems und das Warten auf eine Antwort kostet Sie Ausfallzeiten, vor allem, wenn Ihre Frage im ersten Versuch nicht vollständig beantwortet wird.

 

  • Starker Track Record

Die besten Blog Hosting Services für Blogs implementieren und kooperieren sehr einfach mit WordPress-Programmen und ihren Plugins.

 

  • Art des Servers

Es gibt vier Arten von Servern. Shared-Server sind billiger, aber sie sind öfter down, weil der Server mit vielen anderen Abonnenten geteilt wird. VPS kostet ein bisschen mehr und sie teilen den Platz genauso mit anderen auf dem Server wie bei Shared Servern, aber Ihr Platz wird von anderen Abonnenten abgetrennt. Wenn es also ein Problem gibt, wurde es nicht von einem anderen Teilnehmer verursacht. Dedicated Space ist so teuer, dass es für die meisten Blogger keinen Sinn, aber er wird weniger wahrscheinlich abstürzen. Der vierte Servertyp ist ein Cloud-System. Es funktioniert sehr ähnlich dem VPS-System. Es werden mehrere Server in einem Netzwerk benutzt und es ist sicherer als herkömmliche VPS und Shared Server.

 

Die 5 besten Hostinganbieter

Blogger ist ein kostenloser Blog-Service, wo Sie Artikel, Gedanken, Fotos oder Videos auf Ihrer eigenen Domain posten können. Es bietet eine einfach zu bedienende Schnittstelle zum Schreiben und Verwalten von Posts und hat viele Anpassungsfunktionen, um Ihren Blog mit Themen, Gadgets und vielem mehr zu personalisieren.

Google besitzt die Website und hat damit die Kontrolle über die Anzeigen, die Sie auf Ihrer Blog-Website posten werden. Mit dieser Eigentumsfrage sollte ein Blogger erkennen, dass alles, was Sie auf dem Blogger posten, verschwinden könnte, wenn Google beschließt, die Plattform zu schließen. <br>

WordPress ist definitiv das weltweit beliebteste CMS. Das Skript hat seine Wurzeln mehr in Blogs als in typischem CMS. Vor einer Weile wurde es modernisiert und hat Tausende von Plugins, was es noch mehr CMS-like macht. Das Skript als Open Source ist die erste Wahl für die meisten Blogger, aber es kann auch erfolgreich für die Gestaltung einfacher Webseiten verwendet werden.

Operationen wie das Entfernen eines Datumsfeldes erfordert ein gewisses Verständnis der PHP-Sprache. Das gilt für die meisten dieser Modifikationen.

 

Tumblr ist ein weiterer Service für das Microblogging, einschließlich einer Vielzahl von Bildern, Artikel, Videos und GIF-Bilder in verschiedenen Thematiken und ermöglicht es den Benutzern, ihre Positionen in tamblelog zu veröffentlichen. Der Benutzer kann den Blogs andere Nutzer folgen, nachdem dann deren Einträge auf der eigenen Newswire erscheinen. Der Service beschreibt sich selbst als „der einfachste Weg, um Blogs zu führen“.
Tumblr hat ein paar bullies. Auf tumblr ist alles anonym, so kann jeder Hasstiraden posten. Die gute Sache ist, dass tumblr eine Option hat, um bestimmte Leute zu blockieren.

 

Live Journal ist eine Blogging Plattform für die Führung von Blogs, sowie separaten persönlichen Blogs auf dieser Plattform. Es bietet die Möglichkeiten, Ihre eigenen und fremde Inhalte zu veröffentlichen und zu kommentieren, das Führen eines kollektiven Blogs, das Hinzufügen von Freunden und anderer Nutzer und es besteht auch die Möglichkeit deren Konten in den „Friends“ zu folgen.
Wie alle andere Social-Networking-Sites, ist LJ in gewisser Weise ein Segen für Stalker. (Zum Beispiel können die Leute Ihre Freundesliste sehen.)

 

Blogginger.com ist ein Blog-Web-Hosting-Dienstleister. Blogginger hat dieses Blogging-Netzwerk für Sie so erstellt, dass es sehr nützlich und einfach aussieht. Es gibt benutzerdefinierte Domains, WooCommerce und eine Menge Optionen um Geld zu verdienen. Die Vorlagenauswahl und Anpassungsoptionen sind aber begrenzt.

 

Eine kurze Zusammenfassung…

Bei der Auswahl der besten Web-Hostings für Blogs ist die Meinung, „für Sie bezahlen, das bekommen sie auch“, nicht unbedingt wahr. Widgets und Vorlagen können Kosten erhöhen, ohne den Wert Ihres Blogs zu steigern … während ein paar Extra-Euros für einen zuverlässigen und sicheren Server mit Hostgator, Ihnen ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Vergeuden Sie nicht Ihre wertvolle Zeit und Ihr Geld, indem Sie einen Web-Host auswählen, der zu schwierig und anspruchsvoll für Ihre Fähigkeiten ist. Die gute Nachricht ist, dass Sie nie an irgendetwas gebunden sind. Wenn eine Plattform nicht Ihren Wünschen entspricht, können Sie etwas aus Ihrer Erfahrung lernen und eine bessere Blog-Seite auf einer anderen Plattform suchen.